Willkommen

In den Räumen des Studienseminars finden weiterhin keine Seminarveranstaltungen statt. Die Seminararbeit wird an den nächsten Seminartagen in den häuslichen Bereich verlagert. Es handelt sich hierbei um die ergänzende Einführung am 18.03. und um den Ganztag für die Unterrichtsfächer (Band 1) am 23.03. Von den zuständigen Fachseminarleitungen werden in geeigneter Weise entsprechende Aufgabenstellungen verteilt, sie organisieren auch den Rücklauf der Arbeitsergebnisse. Die Seminarverstanstaltungen fallen somit nicht aus und werden auch nicht verschoben. Über folgende Adresse stehen den Fachseminarleitungen die Vordrucke für die Tagungsprotokolle zur Verfügung:

https://sts-lg-so.de/files/seminarprotokoll.pdf

Leitung und Verwaltung sind vor den Osterferien montags bis freitags von 9.00-13.00 Uhr  telefonisch und per mail erreichbar. Vom Besuch der Verwaltungs- und Seminarräume ist aus Gründen des Infektionsrisikos abzusehen. Davon wird nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Absprache abgewichen. Abzugebende Formblätter, Krankmeldungen oder ärztliche Atteste sowie weitere Sendungen an das Seminar können per Post zugeschickt oder durch direkten Einwurf in den Briefkasten abgegeben werden. Es wird allerdings darum gebeten, auf Einschreiben als Versendungsform zu verzichten!

Aus gesundheitlichen Gründen ist der direkte Kontakt aller Beteiligten auf ein Minimum zu reduzieren. In dringenden Fällen kann aber die Ausleihe von Büchern noch erfolgen. Frau Schlicht stellt Bücherpakete nach vorheriger telefonischer Absprache oder Vorbestellung per Mail zusammen und legt sie zur Abholung bereit.

Alle bis zum 18.04.2020 geplanten Unterrichtsbesuche können aufgrund der landesweit verfügten Schulschließung nicht stattfinden!

 

Einige Seiten und Beiträge dieser Homepage befinden sich zur Zeit in Bearbeitung und Aktualisierung. Daher lassen sich einzelne Beiträge und Downloads im Moment nicht öffnen. 

Foto: Michael Behns Studienseminar

FÄCHER UND FÖRDERSCHWERPUNKTE
Die Ausbildung am Studienseminar erfolgt in zwei Förderschwerpunkten und einem Unterrichtsfach. Ein zweites Unterrichtsfach kann zusätzlich belegt werden.

FÖRDERSCHWERPUNKTE:
• Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung
• Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
• Förderschwerpunkt Hören
• Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung
• Förderschwerpunkt Lernen
• Förderschwerpunkt Sehen
• Förderschwerpunkt Sprache

UNTERRICHTSFÄCHER:
• Biologie
• Deutsch
• Englisch
• Kunst
• Mathematik
• Musik
• Evangelische Religion
• Sachunterricht
• Sport
Durch die Kooperation mit anderen Studienseminaren im Bezirk Lüneburg ist auch die Ausbildung in Fächern möglich, die wir nicht anbieten können (z.B. Erdkunde, Chemie, Geschichte, Politik, Technik).

Die Seminarveranstaltungen in Lüneburg finden immer am Montag in der Zeit von
9.15h   – 13.15h (Vormittagsblock) sowie
14.15h – 18.15h (Nachmittagsblock) statt. An den meisten Seminartagen erfolgt die Teilnahme am Vormittags- oder Nachmittagsblock, nur selten an beiden Veranstaltungsblöcken.

Sie möchten uns kennenlernen?
Gerne!

‚Tag der offenen Tür’ ist an jedem Montag in unserem Seminartag. Sie sind herzlich eingeladen, an Seminarveranstaltungen in einem Förderschwerpunkt und/oder Unterrichtsfach teilzunehmen. So können Sie sich ein eigenes Bild von unserer lebendigen Seminarkultur machen.
Bitte setzen Sie sich wegen einer Terminabsprache mit unserem Sekretariat in Verbindung.

poststelle@ seminar-lg-so.niedersachsen.de
Tel:   04131-759979-0

Den aktuellen Seminarplan mit allen Terminen finden Sie im Menü „Allgemeines > Terminkalender„.

Lage/Anfahrt:
Das Studienseminar befindet sich in Innenstadtnähe, es ist vom Lüneburger Bahnhof in 10 Gehminuten zu erreichen. Für die Anreise mit dem PKW stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.
Details zur Anfahrt finden Sie hier.